Juniorwahl zur Landtagswahl in Sachsen

Im Vorfeld der Landtagswahl in Sachsen findet an unserer Schule die Juniorwahl statt. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 12 sind aufgerufen, sich an der Wahl zu beteiligen und ihre Stimmen abzugeben. Die Wahl wird am Freitag, dem 30.8. durchgeführt. Die Stimmabgabe ist in allen drei großen Pausen (9-9:15 Uhr, 10:55-11:30 Uhr sowie 13:10-13:40) möglich. Das Wahllokal befindet sich im Sprachenzimmer II (SP II) im Erdgeschoss neben dem Beratungsraum. Schüler, die zur Wahl erscheinen, sollen ihre Wahlbenachrichtigungskarte mitbringen oder einen Ausweis, um sich vor dem Wahlvorstand vor Ort identifizieren zu können. Die Juniorwahl wird organisiert von Frau Steinberg und Herrn Buchmann, die für Fragen jederzeit zur Verfügung stehen. Die GRW-Lehrer informieren ebenfalls in ihrem Unterricht. Wir freuen uns über eine hohe Wahlbeteiligung.

Mehr Informationen zur Juniorwahl findet ihr unter folgendem Link: https://www.juniorwahl.de/

Keplerpreise des Fördervereins im Schuljahr 2018/19

Aus den eingereichten anspruchsvollen und besonderen Schülerarbeiten wählte der Vorstand des Fördervereins folgende aus:
Den ersten Platz mit 300,00 Euro gewannen die 28 Schülerinnen und Schüler des gesellschaftswissenschaftlichen Profils der Klasse 8 für ihre „LOGO-Sendung“ (Nachrichtensendung des Kinderkanals KIKA) zu den vier Themen: Lehrermangel in Sachsen und Verbeamtung, Handball-WM in Deutschland und Dänemark, „E-Sport“ in Sachsen, Ausschreitungen in Chemnitz und AfD im Netz.
Der zweite Platz ging an Frances Fischer und Paul Fischer für die humorvolle Erstellung einer selbststehenden Gehhilfe „GoFit“ mit Werbefilm, Finanzplan, Präsentation, Logo, Marketingkonzept im Rahmen des Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft Grundkurses 12. Sie erhielten 80,00 Euro.
Für ihr selbstgezeichnetes und gedrehtes Lege-Trick-Video von 2 Minuten
Länge zu einer Faustszene erhielten Lilly Grösel, Antonia Müller und Lysann Rumpel der Klasse 10c den dritten Platz, dotiert mit 75,00 Euro.

Die Urkunden wurden am 05.07. zu den Auszeichnungsveranstaltungen überreicht. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei allen Kolleginnen und Kollegen für die Betreuung und das Einreichen von Schülerarbeiten.

Ausstellung Grundkurs Kunst 12/2019

Bis zum Ende des Jahres ist in vier Rahmen das Fotoprojekt der 12er Kurse Kunst „Form folgt Funktion“ in der Georg-Maurer-Bibliothek zu besichtigen.

Die kleine Fotoausstellung zum 100jährigen Jubiläum des Bauhauses zeigt Collagen aus Fotografien der Stadtteilbibliothek in Plagwitz und der frisch renovierten Oberschule Ratzelstraße, die im Rahmen des Tages der Kunst am Johannes-Kepler-Gymnasium erstellt wurden.

Literarischer Wettbewerb des Amtsgerichts

Am literarischen Wettbewerb des Amtsgerichts nimmt unser Gymnasium traditionell teil. Die diesjährigen Preisträger sind Loris Schneider ( 1. Platz) und Elli Neuhaus (2. Platz) in der Klassenstufe 7/8! Dazu kommt Max Hofrogge mit einem 3. Platz in der Stufe 11/12! Herzlichen Glückwunsch! Die beste Abiturientin unseres Jahrgangs organisierte außerdem einen UNESCO -Stand! Vielen Dank!
C. Ober
Fachleiterin Sprachen

Update zu #KeplerStratos

Es hat funktioniert! Am 04. Juli 2019 konnten wir endlich erfolgreich unseren Stratosphärenballon starten. Mittlerweile gibt es im Internet eine Vielzahl von Bildmaterial und Berichten darüber zu finden. Die wichtigsten Informationen haben wir hier für euch zusammengestellt. Dort sind auch erste Videoaufnahmen aus der Stratosphäre zu finden.

Den Video-Bericht des MDR, der auch im Fernsehen gezeigt wurde, findet ihr hier.

Neuer Versuch – DANK EUCH!

Puh, was für ein Vormittag. Völlig unvorhergesehenes Wetter, starker Regen zum Beginn des Schulfests, Wolken, zwischendurch immer wieder kleine Schauer und dann das… unser lange angekündigter Ballonflug misslingt, weil die Aufhängung am Fallschirm der Sonde beim Start reißt. Ein trauriger Höhepunkt des sonst rundum gelungenen Schulfests. Aber DANK EUCH, der Spendenbereitschaft aller Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie einiger Unterstützer von außerhalb kann unser Ballonstart erneut stattfinden:

Diesen Donnerstag, 04.07.2019 um 08.30 Uhr (ggf. wird die Zeit noch einmal angepasst) auf dem Bühnenhof! Ihr seid herzlich eingeladen! (Der MDR wird ebenfalls wieder Vorort sein.)

Veröffentlicht in GTA

Three, two, one, zero and lift off for #KeplerStratos

„25 °C, schwacher Wind aus westsüdwest mit frischen Böen, Niederschlagswahrscheinlichkeit 0 %“ Das ist die Wetterprognose, für Montag, 01. Juli 2019, 11:00 Uhr in Kleinzschocher – scheinbar ideale Startbedingungen für #KeplerStratos!

#KeplerStratos? Richtig, an unserer Schule wurde eine Forschungssonde entwickelt, die morgen bis in die Stratosphäre in eine unglaubliche Höhe von 35400 m fliegen wird. Nähere Informationen zum Projekt erfahrt ihr hier. Der MDR hat ebenfalls einen Bericht auf seiner Website veröffentlicht. Und hier findet ihr den zugehörigen Radiobeitrag.

Seid dabei, wenn es morgen um 11 Uhr auf dem Bühnenhof heißt: „Three, two, one, zero and lift off“!

Veröffentlicht in GTA

Biene Maja und die Klassenstufe 6…

Alle sechsten Klassen erlebten in diesem Schuljahr einen spannenden Exkursionstag nach Rehbach auf die Bienenfarm Kern.
In der Sächsischen Honigschänke wurden wir nach einem längeren Fußmarsch mit Honigmilch und Bienenstich begrüßt. Herr Kern, der Chef, erzählte Wissenswertes über seine langen Erfahrungen als Imker und führte uns durch seinen Bienengarten.
Wir lernten auch, dass viele Kulturpflanzen von Honigbienen gar nicht genutzt werden können, weil sie überzüchtet sind. Wildstauden, Bienenweide, Katzenminze, Frauenmantel und viele Wildpflanzen sollte man in einen insektenfreundlichen Garten haben.
Nach einem kleinen Wissenstest gab es gab es Pasta mit Tomaten-Honig-Sauce, total lecker.
Zum Schluss erwartete uns noch der Hofladen mit 1000 und 1 Produkt rund um die Biene.
Biologie zum Erleben, ein schöner Tag!

Abitur 2019

Am Freitag, dem 28.06.2019, erhalten die 80 Abiturientinnen und Abiturienten des Johannes-Kepler-Gymnasiums ihre sehnsüchtig erwarteten Abiturzeugnisse. Die feierliche Übergabe durch die Schulleitung findet ab 18.00 Uhr in der Oberen Wandelhalle des Neuen Rathauses statt. Die neuen Zeugnismappen, wie auch die Blumen und Sträuße werden vom Förderverein gespendet.