beenhere

Title

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler der Jahrgangsstufe 12, sehr geehrte Eltern,

bitte beachten Sie das Abiturientenschreiben des Kultusministeriums vom Freitag, den 27. März zur Abiturprüfung 2020. Das Schreiben steht hier zur Ansicht und zum Download zur Verfügung (Anmeldung wie beim Vertretungsplan nötig)!

Die Schulleitung

Informationen von der Schulleitung

27.03.2020
Liebe Schülerinnen und liebe Schüler der Jahrgangsstufe 12, sehr geehrte Eltern, voller Optimismus planen wir die Zeit nach den Osterferien.Gemäß Kultusministerium werden die Abiturprüfungen 2020 vorerst wie geplant stattfinden.Um euch gut vorzubereiten, wollen wir am Montag, 20.04.2020, mit 4 Tagen vertieftem Unterricht in den schriftlichen Prüfungsfächern starten. Die Übersicht zur…
17.03.2020
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, für die unterrichtsfreie Zeit gilt: das Schulhaus kann täglich in der Zeit von 9:00 – 12:00 Uhr durch Lehrkräfte betreten werden bitte melden Sie sich im Sekretariat an und ab vermeiden Sie das Zusammentreffen in Gruppen von mehr als 5 Personen der Zutritt außerhalb dieses…
16.03.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, hier einige Hinweise, wie ihr/ Sie Zugang zu den Aufgaben bekommen könnt/ können: 1.) Einloggen mit dem üblichen Benutzernamen und Passwort (wie beim Vertretungsplan) 2.) „Organisation“, dann „Aufgabenforum“ (Link: Aufgabenforum) 3.) Klasse auswählen 4.) Informationen zur Kenntnis nehmen Bitte prüft/ prüfen Sie regelmäßig…
16.03.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,sehr geehrte Eltern, am kommenden Montag und Dienstag ist im Johannes-Kepler-Gymnasium unterrichtsfreie Zeit.Die Schulpflicht ist ausgesetzt. Es findet kein Unterrichtsangebot statt. Die Betreuung von Schülern der 5. und 6. Klassen ist für Montag (16.03.) und Dienstag (17.03.) von 7.30 Uhr bis max. 15.00 Uhr gesichert.Bitte beachtet/ Bitte…
Gymnasium der Stadt Leipzig

Die Johannes-Kepler-Schule

Unsere Schule kann auf eine über hundertjährige Geschichte zurückblicken. Vielfältige Aktivitäten, erfolgreiche Wettbewerbe auf naturwissenschaftlichem, gesellschaftswissenschaftlichem und kulturellem Gebiet in Verbindung mit unseren Partnern ermöglichen eine komplexe Ausbildung. Zu den neuen Impulsen zählt unsere erfolgreiche Arbeit als UNESCO-Projektschule. Mit den Zielen interkulturelle Verständigung, nachhaltiges Denken, Kultur bewahren und gestalten, eifern wir unserem Namenspatron Johannes Kepler nach. Nicht zuletzt deswegen heißt es in unserer Schulhymne „Hey Mister Kepler, wir folgen dir nach.“

Kepler-News

18.03.2020
Einmal Regierungschef Russlands sein, Wirtschaftsminister von China oder als Vertreter Europas die Geschicke der Welt…
18.03.2020