Volles Haus zum Abend der offenen Tür

Großer Besucherandrang herrschte am Freitag, dem 17. Januar 2020, bei unserem Abend der offenen Tür. Das Keplergymnasium präsentierte sein umfangreiches Schulprofil von der UNESCO-Arbeit bis hin zu zahlreichen Unterrichts- und außerunterrichtlichen Projekten. Besonderes Interesse erregten die Science Shows der Physiker und Chemiker. Unser Gymnasium stellte sich dabei auch als Schulgemeinschaft dar, indem der Schülerrat und die Elternvertretung als Ansprechpartner vor Ort waren.

Sächsische Physikolympiade 2019/20

Es ist wieder soweit! Die Sächsische Physikolympiade ist offiziell gestartet. Die Aufgaben könnt ihr ab jetzt am Ende des Artikels herunterladen.

Die Abgabe eurer Lösungen erfolgt spätestens bis zum 29. November 2019 beim Fachlehrer oder bei Herrn Reichel.

Lasst uns die Erfolge aus dem Vorjahr bestätigen!

Auf ein gutes Gelingen, eure Physik-Lehrer.

Spende an den Verein Aids-Hilfe Malawi

Nachfolgend veröffentlichen wir ein Dankesschreiben des Fördervereins Aids-Hilfe Malawi e. V.

Liebe Schüler und Lehrer des Kepler-Gymnasiums,

Hiermit möchten wir uns sehr herzlich für die große Spenden bedanken, die unserem Verein aus dem Erlös des diesjährigen Spendenlaufs der Schule zugegangen ist:

2.250,- Euro

Mit dem Geld planen wir, die kürzlich erfolgte Renovierung des Kinderspielplatzes auf unserem Projektgelände zu finanzieren. Außerdem wird damit eine Renovierung der Vorschulräume einschließlich neuer Stühle und Tische in den nächsten Wochen möglich werden.

Das Kinderprojekt ist erst durch die regelmäßige Unterstützung der Schüler und Lehrer des Kepler-Gymnasiums möglich geworden. Seit 2013 können wir nun eine Kinder- und Waisenbetreuung anbieten und konnten die Ernährungssituation der Kinder durch regelmäßige nährstoffreiche Mahlzeiten deutlich verbessern. Aktuell werden etwa 150 Kinder täglich betreut.

Wir sind sehr froh, dass nun auch die Renovierung der Gebäude und des Spielplatzes aus der selben Quelle bewerkstelligt werden können. Vielen Dank. Gerne berichten wir wie schon in den vergangenen Jahren über den Fortgang der Projekte und senden Ihnen Bilder von den fertiggestellten Räumen und dem Spielplatz!

Viele Grüße, Ihre
Dr. Christina Klein,
Dr. Torsten Klein.

Update zu #KeplerStratos

Es hat funktioniert! Am 04. Juli 2019 konnten wir endlich erfolgreich unseren Stratosphärenballon starten. Mittlerweile gibt es im Internet eine Vielzahl von Bildmaterial und Berichten darüber zu finden. Die wichtigsten Informationen haben wir hier für euch zusammengestellt. Dort sind auch erste Videoaufnahmen aus der Stratosphäre zu finden.

Den Video-Bericht des MDR, der auch im Fernsehen gezeigt wurde, findet ihr hier.