Der Förderverein der Johannes-Kepler-Schule in Leipzig e.V. hat sich das Ziel gestellt, die Bildungs- und Erziehungsarbeit des Gymnasiums zu unterstützen und kulturelle, sportliche und andere Aktivitäten der Schüler finanziell oder materiell zu fördern.

In unserem Verein sind Lehrer, ehemalige Schüler und Eltern von Schülern des Gymnasiums, die die pädagogische Arbeit an unserer Schule aktiv unterstützen und fördern.

Seit 1994 liefen Bestrebungen von Eltern und Lehrern zur Gründung eines Schulfördervereins.

Im Jahr 1999 wurde unser Verein beim Amtsgericht Leipzig (Registergericht) sowie beim Finanzamt Leipzig als Verein namens „Förderverein der Johannes-Kepler-Schule in Leipzig e.V.“eingetragen.

Bisher unterstützte der Verein unter anderem folgende Aktivitäten:

  • Ausschreibung und Vergabe des Kepler-Preises für besondere Schülerarbeiten und Ergebnisse von Leistungsvergleichen im laufenden Schuljahr
  • finanzielle Unterstützung des Abiballs, des Schulfestes und der Begrüßung der neuen Fünftklässler
  • finanzielle Absicherung von schulischen Projekten (Begleitung von internationalen Schulpartnerschaften, Schuljahrbuch)
  • Schulchor- und Orchesterarbeit
  • Finanzierung der Mitgliedschaft des Gymnasiums im Deutschen Jugendherbergsverband
  • Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln (Bücherkauf für unsere Schulbibliothek, Keyboardfinanzierung)
  • Finanzierung der Schul-Website

Nachfolgend finden Sie die Vereinssatzung: