Erste Einblicke in unseren Fächerverbindenden Unterricht

Klasse 5

Im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts bearbeitete die Klassenstufe 5 das Thema „Die Stadt“. Nach einem Stadtteilrundgang mit Hinweisen zur Uraufführung der Bauerkantate von Bach besuchten die Schüler die Taborkirche. Der Pfarrer vermittelte viel Wissenswertes über den Kirchenbau und die Orgel. Alle Schüler durften die Orgel begehen und den Blasebalg treten und waren total begeistert. Außerdem bereiten unsere Fünftklässler zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten Vorträge vor, die sie im Rahmen einer Exkursion halten. Sie lernen kleine Karten zu erstellen und erhalten zum Beispiel Informationen zur Geschichte der Stadt Leipzig.

Klasse 6

Alle sechsten Klassen arbeiteten am Projekt „Der Fluss (Weiße Elster) als Lernobjekt“. Sie erlernten die Grundkenntnisse des Paddelns, bestimmten Pflanzen und informierten sich über das Leben der Biber.

Klasse 8

Die Achtklässler erstellen eine Präsentation in der Fremdsprache. Dabei recherchieren sie zunächst mit verschiedenen Quellen.

Klasse 9

Im Rahmen des Projektes „Zeitzeugen der Zukunft“ entwarfen Schüler der 9. Klassen Visionen vom Leben im Jahr 2040. Der Fokus lag dabei auf der Frage, inwieweit die Menschen die Demokratie mitgestalten und welche Rolle der Populismus spielen wird. In Einzelszenen aus dem fiktiven Alltag gestalteten sie ihre Vorstellungen von der Gesellschaft in 20 Jahren.

In einem weiteren Projekt beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 mit Datenschutz, Cybermobbing und einem kritischen Umgang mit Medien bzw. sozialen Netzwerken. Hauptziele sind es, Gewohnheiten zu hinterfragen und Verhaltensregeln zur Mediennutzung zu erstellen.

Ein weiteres Highlight in der Klassenstufe 9 ist das Robotik-Projekt. Die Schüler befassen sich mit dem Erstellen von Algorithmen, um kleine Roboter zu bewegen. Dabei sind verschiedene kreative Modelle entstanden. Die Schüler fanden es cool, Informatik mal praktisch umsetzen zu können. Beim Bau des Roboters konnten sie ihre motorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Über Laptops erfolgten die Programmierung und Steuerung. Es war ein gutes Projekt , mit moderner Technik in Verbindung zu kommen.